9. Juni 2018: Seminar Wir schaffen das zusammen?!

Hiermit laden wir Sie ein um an dem deutsch-niederländischen Seminar zu Asyl- und Migrationspolitik teilzunehmen. Das Seminar wird organisiert von der Arbeitsgruppe Europa der Partij van de Arbeid (PvdA), der Deutsch-Niederländischen Gesellschaft zu Aachen und dem Heinz Kühn-Bildungswerk NRW.

Wir schaffen das zusammen?!

Deutsch-Niederländisches Seminar zur deutschen und niederländischen Asyl- und Migrationspolitik in europäischer Perspektive

Das Seminar findet statt am Samstag, den 9. Juni 2018, in der Klosterbibliotheek in Wittem in den Niederlanden.

Programm

09.30 – 10.00 uur: Empfang
10.00 – 10.15 uur: Begrüßung, Vorstellung der Referenten Referent.: Jan Visser Europa Arbeitsgruppe PvdA
10.15 – 10.45 uur: Keynote speech durch René Cuperus
10.45 – 11.15 uur: Kommentare zur Keynote Speech. Referenten: Arndt Kohn, Mitglied des europäischen Parlement(S&D), Angelica Schwall-Düren (ehemalige NRW-Europaministerin), Marit Maij (ehemaliges Mitglied des niederländischen Parlaments für die PvdA), en Siebo M.H. Janssen (Politikologe und Historiker)
11.15 – 12.00 uur: Diskussion mit den Teilnehmenden
12.00 – 13.00 uur: Mittagessen
13.00 – 14.30 uur:

Arbeitsgruppen zu den Themen:

  1. Asyl und Migration in der Kommune (Input: n.n.)
  2. Asyl und Migration auf nationaler Ebene (Input: Siebo M.H. Janssen)
  3. Asyl und Migration auf europäischer Ebene (Angelika Schwall-Düren, angefragt)
14.30 – 14.45 uur: Kaffeepause
14.45 – 15.30 uur: Diskussion der Arbeitsgruppenergebnisse im Plenum
15.30 – 1600 uur: Reflexionsphase und Seminarauswertung.

Anfahrt:

Das Kloster Wittem liegt in der Wittemer Allee 32, 6286 AB Wittem. Von Aachen und Maastricht ist diese Adresse mit der Buslinie 350 zu erreichen. Großzügige Parkmöglichkeiten sind vor Ort vorhanden. Die Lesung wird in der Bibliothek stattfinden. Diese ist zu erreichen über den Weg, der rechts entlang des Hotels De Roode Leeuw vorbei führt zur Hinterseite des Gebäudekomplexes.

Anmeldung:

Anmeldung unter: joerg.klaudies@heinz-kuehn-bildungswerk.de. Seminar-Nr 18 1 51 030. Anmeldeschluss:15.05.2018

Der Teilnahmebeitrag von 10 € pro Person für das Mittagessen/Lunch überweisen Sie bitte auf folgende Kontonummer: IBAN: DE13 3705 0198 0010 2020 59 BIC: COLSDE33. Sparkassen Köln Bonn.

Gäste sind gerne willkommen, wobei wir Sie bitten, diese mit anzumelden.

Wir freuen uns über zahlreiches Kommen!

Einladung als PDF

seminar_wir_schaffen_das_zusammen_deutsch.pdf